Wir sind für Sie da

Fragen & Antworten

Warum eine Photovoltaiklösung

Warum sollte ich in Photovoltaikanlage mit Speicher investieren?

Die Höhe der Einspeisevergütung, geregelt durch das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG), ist in den vergangenen Jahren deutlich gesunken. Experten raten deshalb, so viel wie möglich Ihres produzierten Ökostroms direkt selbst zu nutzen oder zu speichern – und nur das ins Netz einzuspeisen, was nicht selbst verbraucht werden kann. E.ON Aura Photovoltaikanlagen mit Stromspeicher unterstützen Sie dabei, Ihren Solarstrom effizient zu erzeugen, zu speichern und clever zu nutzen. So decken Sie einen Großteil Ihres Verbrauchs mit selbst erzeugtem Strom. E.ON Aura erhöht den Unabhängigkeitsgrad bei der Stromversorgung mühelos auf bis zu 70%.

Was muss ich mir unter “Unabhängigkeit vom Strompreis“ vorstellen?

Sie sind unabhängiger vom Strompreis, weil Sie den Strom, den Sie zuhause für Waschmaschine, Kühlschrank, Backofen und Beleuchtung brauchen, zu großen Teilen nicht kaufen, sondern selbst erzeugen. Und mit E.ON Aura können sie den Strom auch für Zeiten speichern, wenn die Sonne mal nicht scheint. Zudem sichern Sie sich effektiv ab gegen steigende Strompreise.

Kann ich komplett unabhängig werden?

Theoretisch ja. Um zu hundert Prozent unabhängig zu werden, brauchen Sie allerdings eine sehr große und damit auch sehr teure Photovoltaik- und Speicheranlage. Wirtschaftlich sinnvoll ist in der Regeln eine sogenannte Teil-Autarkie von bis zu 70 bis 80%, die Sie mit Photovoltaik und Speicher erreichen können.

Welche Voraussetzungen sollte mein Haus für eine Photovoltaikanlage erfüllen?

  • Die Dachausrichtung weist möglichst nach Süden oder Ost und West.
  • Das Dach ist für geringe Zusatzlasten geeignet.
  • Die Dachfläche beträgt mindestens 15 m2 und ist möglichst frei von Schatten.

Möchten Sie selbst einmal nachrechnen, ob sich eine Photovoltaikanlage für Sie lohnt? Oder schon mal austesten, welche Anlagengröße entsprechend Ihrem Verbrauch für Sie geeignet ist? Jetzt Kostenersparnis berechnen!

Was kostet E.ON Aura in etwa?

E.ON Aura ist erhältlich ab 9.799 € inkl. Mehrwertsteuer, ohne Montagekosten. Beispiel für eine Photovoltaikanlage mit 3,18 kWp und 4,4 kWh Speicher bei einem durchschnittlichen Einfamilienhaus. Die Kosten für die Montage werden von unseren E.ON Solarpartnern kalkuliert und können je nach Gegebenheit vor Ort und persönlichem Aufwand der Partner variieren.

Produkt: Photovoltaikanlage

Kann ich auch nur den Speicher oder nur eine Photovoltaik-Anlage kaufen oder gibt es beides nur im Paket?

Selbstverständlich können Sie sich auch nur für eine PV-Anlage entscheiden oder zu Ihrer bereits bestehenden PV-Anlage einen Speicher kaufen, unser System ist modular, nachrüstbar und zukunftssicher. Der Speicher lässt sich sehr einfach von einem Installateur binnen weniger Stunden einrichten. Sowohl zusammen mit einer neuen Photovoltaik-Anlage als auch nachträglich bei einer bereits bestehenden Anlage.

Wann produziert meine Anlage am meisten?

Stellen Sie sich vor, es ist Winter oder Frühjahr, noch kalt, keine Wolken steht am Himmel und die Sonne scheint im optimalen Winkel (22-28 Grad) aufs Dach, dann haben Sie die beste Ausschöpfung. Das heißt, wenn die Lichtintensität am größten und die Temperatur am niedrigsten ist. Ausschlaggebend für die Produktion ist also nicht nur die Sonnenintensität, sondern auch die Temperatur: bei niedrigen Temperaturen ist der elektrische Widerstand besonders niedrig, das fördert die erhöhte Produktion der Anlage. Selbstverständlich sind moderne Anlagen aber heutzutage auch dann effizient, wenn keine optimalen Bedingungen herrschen.

Was ist der Unterschied zwischen mono- und polykristallinen Modulen?

Die Adjektive mono- und polykristallin beschreiben die Anordnung der Atome eines Elements. Je nach Kristallart unterscheidet man drei Zelltypen: monokristallin, polykristallin und amorph. Monokristalline garantieren zwar den höchsten Wirkungsgrad (14-17%), sind aber etwas teurer in der Herstellung. Sie erkennen sie meist an einer dunklen Oberfläche. polykristalline Solarzellen haben einen leicht geringeren (13-15% Wirkungsgrad), aber ein besseres Preis-Leistungsverhältnis.

Wo hoch ist die Lebensdauer einer Solarzelle?

Fachleute schätzen die Lebensdauer von kristallinen Solarzellen auf ca. 30 Jahre. Solarzellen liefern mit zunehmendem Alter weniger Strom. Für Qualitätszellen geben Hersteller in der Regel nach 25 Jahren noch eine Leistungsgarantie von rund 80% an. Die Investition in eine Solaranlage ist somit in der Regel eine langfristig lohnende Investition.

Wer haftet für Schäden / im Garantiefall?

Mit E.ON Aura gehen Sie auf Nummer sicher: Wir versichern Ihre Anlage bei der AXA zum Start fünf Jahre komplett. Das heißt, wir schließen eine Allgefahrenversicherung auf alle Komponenten gegen äußere Schäden und Gefahren ab (bspw. Überspannung, Sturm, Hagel, Diebstahl). Gültig ab dem Zeitpunkt der Materialanlieferung am Installationsort. Produktmängel deckt die Herstellergarantie ab. Nach fünf Jahren endet die Versicherung automatisch.

Produkt: Speicher

Welche technischen Daten hat der Speicher?

Wir haben für Sie alle wesentlichen technischen Daten unserer Speicher E.ON Aura 500 und E.ON Aura 800 zusammengestellt.

Ist die Speichertechnik ausgereift oder so kurzlebig wie Handy-Akkus?

Die Technik ist ausgereift, sicher und effizient. E.ON Aura hat einen überragenden Gesamtwirkungsgrad von bis zu 93% und ist im Moment das Beste, was es auf dem Markt gibt. Er wurde für die schnelle Plug & Play Installation entwickelt und kann durch seine Kompaktheit und das geringe Gewicht preiswert von einem Fachmann allein installiert werden.

Auf die Batteriemodule gewähren wir eine Leistungsgarantie von 10 Jahren. Im Gegensatz dazu sind Handy-Akkus auf eine Lebensdauer von 2 Jahren ausgelegt.

Sollten Sie zukünftig Ihre Anlagengröße verändern, können Sie auch die Speicherkapazität modular anpassen. Der E.ON Aura Speicher ist von 4,4 kWh bis 11 kWh erweiterbar. Er wurde in Deutschland entwickelt und produziert.

Kann ich auch meine Nachtspeicherheizung als Solarspeicher nutzen?

Nein, aber Sie können überflüssigen PV-Strom auch für die Wärme Ihrer Nachtspeicherheizung nutzen.

Produkt: App

Was bietet mir der E.ON Aura Manager?

Mit dem E.ON Aura Manager sehen Sie ganz schnell und einfach, wie viel Strom Ihre Anlage produziert, wie viel Sie speichern, verbrauchen und wie viel eventuell noch hinzugekauft wird. So haben Sie mit der App per Smartphone, Tablet und Computer durch anschauliche Grafiken Ihre Einsparungen und Kosten im Blick. Die E.ON Aura Manager Bedienungsanleitung finden Sie hier.

Installation

Was muss man beim Anschluss einer Photovoltaik-Anlage an das öffentliche Netz beachten?

Bei PV-Anlagen für Ein- bis Zweifamilienhäuser meldet Ihr Installateur Ihre Anlage direkt bei Ihrem örtlichen Stromnetzbetreiber an. Nur bei einer Häufung von Photovoltaikanlagen in einem Gebiet ist möglicherweise eine Netzverträglichkeitsprüfung notwendig.

In jedem Fall können Sie sich auch hier auf die Leistungen unserer E.ON Fachpartner verlassen: Sie helfen Ihnen gern bei allen notwendigen Anmeldeschritten weiter und lassen Sie nicht allein.

Wer installiert meine Anlage?

Wir arbeiten ausschließlich mit geprüften Fachbetrieben zusammen. Unsere lokalen Partner installieren die komplette E.ON Aura Energielösung bei Ihnen und erklären Ihnen den Betrieb.

Das bietet mein Installateur vor Ort auch – warum sollte ich das mit E.ON machen?

Unsere E.ON Aura-Komplettlösung ist individuell für Sie anpassbar und kann genau auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Sie können aus PV-Anlage, Speicher, Energiemanagement und Stromtarif flexibel auswählen, was für Sie am besten passt – und auch beliebig nachrüsten. Das ist einzigartig am Markt. Die Bestandteile sind aufeinander abgestimmt und harmonieren perfekt miteinander. Und Sie haben weniger Aufwand, da Sie alles aus einer Hand erhalten.

Wir sind nicht nur da, wenn die Anlage in Betrieb genommen wird, sondern auch wenn der Installateur nicht mehr vor Ort ist. E.ON bietet Ihnen mit Aura ein langlebiges System und E.ON geprüfte Qualität.

PDF Unterlagen zum Download

Alle Unterlagen als PDF zum Herunterladen


Ihr Browser wird leider nicht vollständig unterstützt

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Seite uneingeschränkt nutzen zu können. Die Vorteile eines aktuellen Browsers sind in der Regel erhöhte Sicherheit, Geschwindigkeit und Kompatibilität.